Wirtschaftswunder
Bilder 50er Jahre
Bilder 30er Jahre
!940 - 1944
Werbung /Bilder 1945
Werbung /Bilder 1946
Werbung /Bilder 1947
Werbung /Bilder 1948
Werbung /Bilder 1949
Werbung /Bilder 1950
Werbung /Bilder 1951
Werbung /Bilder 1952
Werbung/ Bilder 1953
Werbung /Bilder 1954
Werbung /Bilder 1955
Werbung /Bilder 1956
Werbung /Bilder 1957
Werbung /Bilder 1958
Werbung /Bilder 1959
Zeitschriften 1959
Konsum 1959
Bauen / Wohnen 1959
Gesellschaft 1959
Familienalbum 1959
DDR 1959
Bilder 60er Jahre
Ausstellungen
DDR
Impressum / Kontakt

alte Fotos / Bilder / Privatfotos / private Fotos / Familienfotos der 50er Jahre 1959


 

               

"Misswahl" in der Provinz, Privatfotos, Sammlung Wirtschaftswundermuseum

 


 


                                                   

DAS Spielzeug der späten 50er Jahre:*

 

Der Hula-Hoop Reifen*

 

Privatfotos / Sammlung Wirtschaftswundermuseum*

 


                        


 

handschriftlich: "Wenn Du nicht kannst, laß mich mal, bei mir geht das im Nu"

 


 


                                   

*

 


 


 


   

Man (frau) ist stolz auf das mittlerweile immer öfter dem Kleinwagenformat entwachsene eigene Auto ...*

 

...und die Größe dessen Kofferraums*

 


                                   


 

Auf dem Rastplatz*

 


 


                                 


 

handschriftlich: "bei mir zu Hause - Dez. 1959", privates Fotoalbum

 


 


                                   

handschriftlich: "6.Dezember 1959 - Nikolaustag!"

       "Ostern 1959"

 


                                   

handschriftlich: "Weihnachten 1959 - Karla mit ihrem großen Teddy"

 

"Weihnachten 1959 - Maria u. Karla"

   

 


                                   

mehr Bilder zum Thema Weihnachten HIER

 


 

Auch gegen Ende der 50er Jahre lebten viele Bundesbürger noch in beengten Räumlichkeiten: Weihnachten in der Wohnküche, wohl 1959

 


* Die zeitliche  Einordung von Bildern mit * ist geschätzt. Die Schätzung basiert auf einer Mischung aus Recherche / Vergleich / Erfahrung / Gefühl...


                       ZURÜCK                                                                                                                  WEITER→

 

www.wirtschaftswundermuseum.de