Wirtschaftswunder
Bilder 50er Jahre
Bilder 60er Jahre
Ausstellungen
DDR
Impressum / Kontakt

50er-Jahre-Design, Gebrauchsdesign, 50er-Jahre-Gebrauchsobjekte, Nippes, Kitsch, Alltagskultur der 50er (und 60er) Jahre 


 

                      

EMSA Plastic, Schalen im Geschenkkarton

 

 EMSA Plastic, Salatschalen, 15, 19 und 23cm

 

 Erich Schumm GMBH Plastic-Werk, Murrhardt/Württemberg - aus der Produktlinie "schumm plastic style": "Kabarett, Art.1270 (ges. gesch.) mit dem praktischen Griff an den Schälchen. Schale gelb, Schälchen in 4 verschiedenen Pastellfarben oder Schale schwarz, Schälchen in 4 verschiedenen Pastellfarben. Ladenverkauf Stück DM 3.95" (1965)

 

Die Partykultur wurde in den 50er Jahren groß geschrieben. Damit die Gäste ihre Gläser nicht verwechselten, wurden sie mit solchen Anhängern markiert.

 

                           

figürliche Spardose "Micky Maus"
 

mehr Spardosen der 50er Jahre HIER

 

Fotoalbum  im typischen Stil der 50er Jahre mit Acella-Kunststoffüberzug (1957)

 

                      
     

 

                   

mehr Blechdosen der 50er Jahre HIER

 


 


 


 

 Der röhrende Hirsch am Waldsee - in vielen Wohnzimmern der 50er Jahre der Inbegriff für "deutsche Gemütlichkeit"

 

 Röhrenradio plus Zimmerleuchte in Schiffsform

 

                         

Kaffeemühle mit Handbetrieb

 

Milchtütenhalter "jeden Tag Milch immer frisch"

 

Messerständer 

 

 

 

         
Tablett  

Was hier im schönsten 50er-Jahre-Design daherkommt ist ein DDR-Produkt aus dem Jahr 1972...:Konfetti vom VEB Kunstblume Sebnitz

 

                  

Briefpapier "Marcel Petra Denise Elvis"

 

Briefpapier "Gondola"

 

"Zopfhalter Sieglinde - Echt Zelluloid"

 

 

                        

Teddy - mehr alte Teddys der 50er und 60er Jahre HIER

 

Schildkröt-Puppe "Bärbel" auf Rollschuhen

 

 "Pudelhocker"

 

                       
Toilettenpapier "boy"  

8 x 4 Körperpuder

 

   

Philips "Trockenrasierer mit Doppelkopf" "Scher Mann"

   

 

Zuckerhut

 

                

Würfelzucker Portionspackungen der 50er/60er Jahre: "Zum Wohl unseres Gastes", Die gute Tasse Kaffee", Vielen Dank für Ihren Besuch", "Milchbar Café Capri"

 

"Autobahn-Raststätte München-Obermenzing", "Autobahn-Rasthaus Montabaur", "Autobahn Rasthaus Leipheim", "Ponnyreiten" in der "Gaststätte Zum faulen August", "Die Kaufstätte das Haus des guten Einkaufs", "Hotel-Gaststätte Zum Schlachthof Gelsenkirchen"

 

                      

Heizkissen "Pussy"

  Tauchsieder für die Reise

 

                          

"Original Rührfix"

 

In den 50er Jahren der Traum jeder Hausfrau: eine elektrische Küchenmaschine - hier PICCOLO der Firma Electrostar - Mehr Bilder HIER

 

                   
"Tanz ohne Pause", Schallplatte, wohl 1955
  50er-Jahre-Schallplattenalbum "Rock n' Roll"

 


MEHR Brokatdeckchen

 


 

     

"Nesthäkchen's Nadelmappe"

   

 

"Frisch lackiert mit Meisterpreis Export", Pappschild, 30 x 21cm

 

                              
   

Gartenzwerg

 

In den späten 50er und 60er Jahren auf jeder Blumenbank / in jedem Blumenfenster zu finden: Farbige Zier-Übertöpfe aus Plastik

 

               

"Frauenromane": "Glaube an mich, Daniela!" (1954)

 

"Das alte Doktorhaus" (ca.1959)

 

"Graf Rüdigers heimliche Ehe" - "Eheschicksal" (ca.1960)

 

"Lore-Romane" - "Der Roman für frohe Lesestunden" : "Ein Herz wandert mit" (1953), "Grüne Augen - rotes Haar" (1955), "Die Schneefrau" (1955)

 

 

 

Sitzbänkchen für Kinder, Holzgestell mit Acella Kunststoffbezügen, Maße: 82 x 48 x 62cm

 

Kinderstühle, Chromgestell mit Kunststoffbespannung, Maße: 40 x 46 x 52cm

 

                                     
 ""Juanita". Mädchenbildnis von Turino. Gemäldeartig veredelter Kunstdruck. DM 39,50." (Text aus einem Versandhauskatalog von 1969)    

 


 

                 

Die Abbildungen auf den Verkaufskartons von OSRAM partylux-Lichterketten dokumentieren auf das Schönste die Partykultur der 1960er und 1970er Jahre.

 

"OSRAM Happy Lux Pop"

 

                  

"OSRAM Happy Lux bella"

 

"OSRAM Happy-Lux"

 

                   

"OSRAM Party-Lux"

 

Und schließlich noch ein DDR-Produkt zum Thema: "NARVA Partylicht"


                 HOME                                                      wird fortgesetzt!

 

www.wirtschaftswundermuseum.de