Wirtschaftswunder
Bilder 50er Jahre
Bilder 60er Jahre
Zeitschriften 1960
Kaufhaus-Kataloge
Bauen / Wohnen 1960
Gesellschaft 1960
Familienalbum 1960
DDR 1960
Werbung/ Bilder 1961
Werbung /Bilder 1962
Werbung /Bilder 1963
Werbung /Bilder 1964
Zeitschriften 1964
Konsum 1964
Bauen / Wohnen 1964
Gesellschaft 1964
Familienalbum 1964
DDR 1964
Werbung /Bilder 1965
Werbung /Bilder 1966
Werbung /Bilder 1967
Werbung /Bilder 1968
Werbung /Bilder 1969
Bilder 1970 Jahre
Werbung /Bilder 1971
Werbung /Bilder 1972
Werbung /Bilder 1973
Werbung /Bilder 1974
Werbung /Bilder 1975
Werbung /Bilder 1976
Wohnen-1976
Gesellschaft-1976
Werbung /Bilder 1977
Werbung /Bilder 1978
Werbung /Bilder 1979
Werbung /Bilder 1980
Promiwerbung 50er
Ausstellungen
DasHabIchAuchGehabt
DDR
Impressum / Kontakt

 Politik / Gesellschaft / Kultur / Mode / Dies und das - 60er Jahre 1964


 

                                       

Ameropa-Reisen - "Ferienfreuden 1964"
  Scharnow Flug Reisen - "In der Welt zu Gast"
  "Ferien - Traumländer und schöne Menschen", Bildband

 


           

 

"Machen Sie Urlaub im Süden - Fliegen Sie mit SCHWAB-REISEN dorthin, wo die Sonne zu Hause ist!"
 

Campingbedarf in einem Warenhausprospekt - mehr zum Thema Reisen / Camping in den 50er Jahren HIER


 

                   

Neckermann macht's möglich! - "Gemütlich daheim und doch dabei..."

  Neckermann macht's möglich! - "Immer im Bilde - stets dabei"

 


                             

Lou van Burg in der Sendung "Der goldene Schuss", aus einem Fernseherprospekt - mehr zum Thema "Fernsehen in den 60er Jahren" HIER

     

"Fernsehstunde - Apfelstunde" (schätzungsweise um 1964)

 


                                       
    Besmer Teppichbodenfabrik Mertens KG - "Ihr Wunsch-Teppich ist auch dabei... Wir haben wieder Wohnen gelernt. Häuslichkeit wird heute groß geschrieben. Vor allem das Fernsehen hat dazu beigetragen, daß wir die Gemütlichkeit eines schönen Heims mehr schätzen."  

"Angst vor der Fernsehsucht? Unnötig! Denn das Fernsehprogramm ist wie ein Menü mit vielen Gängen. Wer zuviel ißt, verdirbt sich den Magen. Und wird künftig mäßiger sein. Das regelt sich von ganz allein. Also sagen Sie "ja" zum eigenen Fernsehgerät."

 


                                 

Zündapp Motorräder, Prospekt

  Gartenartikel in einem Warenhausprospekt

 


                         

Stoff-Musterbuch "Mode-Stoffe international"

 

"Seiden-Trevira"

 


                                       

Kaufhof - v.l.n.r.: "Italienisches Leinen mit Bordürenstickerei - ein chices Kleid - ganz auf Taft gearbeiter" - "Und wie gefällt Ihnen das Chanel-Kleid?" - "Ein Filmdruck ziert das schlanke Etuikleid, dessen Rock taftgefüttert ist."

 

Kaufhof - "Aus unserer Fachabteilung "Junge Dame""

   

 


                                  

Dr. med. John E. Eichenlaub -Buch:  "Sexuelle Praktik" - mehr zum Thema "Sexuelle Revolution" HIER

  Beate Uhse  - "Glückliche Ehe - gesunde Ehe",  Katalog, wohl 1964
   "akt 64", Bildband - mehr zum Thema "Aktfotografie der 60er" Jahre HIER

 


"Was soll man im Ernstfall tun?"

"Beim Überraschungsangriff ohne vorherige Warnung: Wo Sie auch sind, ob im geschlossenen Raum oder im Freien: beim Lichtblitz einer Kernexplosion sofort zu Boden werfen. Kopf und Nacken bedecken, notfalls mit den Händen. Augen fest schließen. Im Auto: sofort Motor abstellen und auf den Boden des Wagens kauern." - aus "Zivilschutzfibel" - "Herausgegeben im Auftrage des Bundesministers des Innern vom Bundesamt für Zivilen Bevölkerungsschutz in Bad Godesberg"

 

 


"Mitbürger sollten "mitbürgen"

für das allgemeine Wohl, sollten mitarbeiten und mitverantworten...Die Schrift "Keiner lebt für sich allein" informiert Sie über die Möglichkeiten."

"OHNEMICHEL interessiert das nicht. Ihm fehlt, was den guten Bürger ausmacht, ihm fehlt Gemeinsinn."

Vielteilige Anzeigenkampagne der "Aktion Gemeinsinn", Bad Godesberg

 

 


                

               

"Kein Fussballplatz - Spielplatz", Metallschild, 34 x 54 cm, Hersteller: Metallgiesserei und Schilderfabrik Lino Facco, Mannheim-Rheinau - Mehr Schilder HIER

  "Wochenend-Ausflug", Bilderbuch (schätzungsweise um 1964)
 

Buch "Fernseh Abenteuer" - "Sprung aus den Wolken"

 


                                         
Kinder-Standkaufladen - aus einem Spielzeugprospekt    "Darf's für 10 Pfennig mehr sein?" - Mehr Spielzeugkataloge HIER
   

 


                                           
   

Märklin Eisenbahn

   

 


                  
 Manurba Plastik: "Für wenig Geld - sooo viel zum Spielen"  

Spielzeug aus Hostalen

   "Wir fahren ins Spielzeugland", Spielzeugprospekt (schätzungsweise um 1964)

 


                                         
    Kinderkleidung aus dem Neckermann-Versandhauskatalog    

 


                     
"Alles aus Plastic: haltbar, hygienisch, farbenfoh, modern"        

 


                                   
Black & Decker - "Für 100,-DM eine komplette Heimwerker-Maschine + Zubehör!", Zeitschriftenwerbung   Black & Decker - "einfach alles selbst machen!", Prospekt   Black & Decker - "Nun machen wir einfach alles selbst!", Zeitschriftenwerbung

 


                                       
   

Firma Hermann E. Sieger: "Raketenpost und Weltraumfahrt - Ein Sammelgebiet aus der Zukunft mit Zukunft", Prospekt für Briefmarkensammler

   

 


                                    
"Buch der Hausfrau 1964": ""Heim"liche Wünsche"
 

"Philips Haushaltsgeräte helfen der Hausfrau"

   

 


                  

                 
 "...Wie sehr habe ich mich über die herrlichen Blumen gefreut! Vielen, vielen Dank!", FLEUROP-Werbung   "Sehen Sie mal hier! Runde 1000,-DM verdient!"    Einkaufstaschen - "täglich im Gebrauch - jeden Tag zufrieden"

 


                   

                   

Ansichtskarte "Ein frohes Osterfest" (gelaufen 1964)

 

Ansichtskarte "Herzliche Ostergrüsse" (gelaufen 1964)

   Ansichtskarte "Ein frohes Pfingstfest" (gelaufen 1964)

 


                                     
"Auch Männer können kochen" - "Winke und Rezepte aus der Elektro-Lehrküche"  

"Grüße aus dem Wienerwald"

   

 


              ZURÜCK                                                                WEITER→

 

www.wirtschaftswundermuseum.de