Wirtschaftswunder
Bilder 50er Jahre
Bilder 60er Jahre
Ausstellungen
DasHabIchAuchGehabt
DDR
Impressum / Kontakt

   

   Alltagskultur im Wirtschaftswunder / Bilder der 50er und 60er Jahre


                 

                 

Nylonstrümpfe / Perlonstrümpfe

 

"Schön wohnen schöner leben" - Möbel der 50er Jahre

 

Das Frauenbild der 50er-Jahre im Spiegel alter Werbung


 

                                   

Bildarchiv: Reklame, alte Werbung, Kataloge, Prospekte und Zeitschriften der 1950er Jahre

  Bildarchiv: Reklame, alte Werbung, Kataloge, Prospekte und Zeitschriften der 1960er Jahre   Bildarchiv: Reklame, alte Werbung, Kataloge, Prospekte und Zeitschriften der 1970er Jahre

 


Ein Hinweis in eigener Sache: 

 Vintage Fashion

Paper Dolls aus der Sammlung des Wirtschaftswundermuseums

 

6.9.2020 bis 21.3.2021  Feld-Haus – Museum für Populäre Druckgrafik, Neuss

 17.7.2021 - 12.9.2021  Museum Petersberg / Saalekreis

 

BILDER DER SAMMLUNG

 

  


                     

                    
Alte Neckermann-Kataloge der 50er, 60er und 70er Jahre DDR-Versandhauskataloge Kochbücher - vom Nachkriegsmangel zum Wirtschaftswunder-Überfluss

 

Das virtuelle "Wirtschaftswundermuseum"

möchte das bundesrepublikanische "Wirtschaftswunder", die Epoche von Nierentisch, Tütenlampe, Pastellfarben, Nylonstrumpf & Co., einmal "von innen heraus" beleuchten, indem es seinen Schwerpunkt auf die Darstellung der Alltagskultur dieser spannenden Phase deutscher Geschichte setzt. Es zeigt Fotos und Bilder von Dingen, mit denen sich die Menschen in der unmittelbaren Nachkriegszeit und in den 50er und 60er Jahren in ihrem ganz normalen Tagesablauf regelmäßig oder sogar täglich zu beschäftigen hatten. Alte Werbung / alte Reklame, Kochbücher, Warenhaus- und Versandhauskataloge, Bilder, Fotos oder auch altes Spielzeug bergen eine hohe Aussagekraft über das Leben der Nachkriegszeit sowie der 50er- und frühen 60er Jahre. Insbesondere alte Zeitschriften und Ratgeber in Buchform, die damals nicht selten in Millionenauflagen verkauft wurden, halfen den in vielerlei Hinsicht noch unsicheren Bundesbürgern, sich sowohl im Alltag als auch auf gesellschaftlichem Parkett zurechtzufinden. Dem heutigen Interessierten erlauben sie somit auf anschauliche Art und Weise Einblick in das Leben von "Lieschen Müller" und "Otto Normalverbraucher" im viel zitierten Wirtschaftswunder.



                      
"Ein eigenes Haus - für jeden erreichbar" - Puppenhäuser, ein Spiegel deutscher Wohnkultur  "Bunter Abend" - Fernsehen in den 50er und 60er Jahren


 

                   

                   

Reklamearchiv: alte Werbung, alte Reklame in der Nachkriegszeit   Alte Coca-Cola Werbung der 50er und 60er Jahre   Produktdesign der 50er Jahre

 


                  

Das Bild der Familie in den 50er und 60er Jahren

  Das Männerbild der 50er Jahre

 


              

           

Spielzeug der 50er Jahre 

"Verkehrsspiele" - Spiele zum Thema "Auto und Verkehr" in den 50er und 60er Jahren

 "Weltraumspiele" - Spiele zum Thema Sputnik, Mondlandung etc.

 

              

             

 

    Reisen / Urlaub / Camping in den 50er Jahren    

 


                   

Sittengeschichte, Erotik, Sexualität, Aufklärung der 50er Jahre   Wäsche / Dessous der 50er Jahre

 


 
                 

                   

Weihnachten im Wirtschaftswunder

 

Ostern in den 1950er Jahren

   Ratgeber-Bücher der 50er Jahre

 


                 
Plastik / Plaste 50er und 60er Jahre   Wohnraumfarben der 50er Jahre

 


                   

                  
Die Zeitschrift "Film und Frau"   Constanze - DIE Frauenzeitschrift der 50er Jahre  

Mode der 50er Jahre 


 

                   

Nippes und schönes Design - Gebrauchsobjekte der 50er Jahre   "Sparen schafft Wohlstand" - Spardosen der Wirtschaftswunderzeit

 


DDR

                        
  

Wanderausstellung: "Deutsch-deutsche Spielzeugwelten"

 


 

Ganz herzlichen Dank an folgende Printmedien / an folgendes Museum, ohne die es das Wirtschaftswundermuseum in der jetzigen Form nicht gäbe:

             

             

Zeitschrift "Das Neue Blatt"

 

Museum Petersberg

 

 Sammlermagazin Trödler



 
 

 

www.wirtschaftswundermuseum.de