Wirtschaftswunder
Bilder 50er Jahre
Bilder 30er Jahre
1932
1933
1934
1935
1936
1937
1938
1939
1940
1941
1942
1943
1944
Werbung /Bilder 1945
Werbung /Bilder 1946
Werbung /Bilder 1947
Werbung /Bilder 1948
Werbung /Bilder 1949
Zeitschriften 1949
Konsum 1949
Bauen / Wohnen 1949
Gesellschaft 1949
Familienalbum 1949
DDR 1949
Werbung /Bilder 1950
Werbung /Bilder 1951
Werbung /Bilder 1952
Werbung/ Bilder 1953
Werbung /Bilder 1954
Werbung /Bilder 1955
Werbung /Bilder 1956
Werbung /Bilder 1957
Werbung /Bilder 1958
Werbung /Bilder 1959
Bilder 60er Jahre
Ausstellungen
DasHabIchAuchGehabt
DDR
Impressum / Kontakt

 Politik / Gesellschaft / Ereignisse / Kultur / Mode / Dies und das - 40er Jahre 1949


 

                                                   

Broschüre "Wir bauen auf!"

 

"ERP - Berlin baut auf - Berlin am Werk!"

  "Operation vittles" - Das Kochbuch zur Luftbrücke - Mehr zum Thema Kochen / Ernährung HIER

 

                                                       

 

DEHOGA - "Jahresschau für das deutsche Hotel- und Gaststättengewerbe und die Nahrungsmittelhersteller Hannover 1949 - Messegelände 1.-9.Oktober", amtlicher Katalog

  WELA - "Westdeutsche Lebensmittelausstellung Kassel 1949", amtlicher Ausstellungskatalog    

 


                                       
 "Liebe geht durch den Magen" - "Eine Sammlung bewährter Kochrezepte für die Hausfrau"  

"Elektro-Küche" - "Das ARISTA Kochbuch" - "Die Hausfrau macht ein froh' Gesicht, "Arista"-Torten ein Gedicht!" - "Napfkuchen schmückt zu jedem Feste den Tisch für groß' und kleine Gäste"

  Friedrich Eiermann Nährmittelfabrik Stuttgart - "Weihnachts-Rezepte 1949", Rezeptblatt

 


 

"Wieder mit dem Pfennig rechnen"

"Die Geldreform liegt hinter uns. Sie hat uns von einer quälenden Ungewißheit befreit, zugleich aber auch bewußt werden lassen, wie arm wir geworden sind. Kaum einer hat es anders erwartet. Dennoch steht manch einer heute verzagt und entmutigt da, als ob sich Armut und Not mit mutlosem Herzen und müßigen Händen aus der Welt schaffen ließen. - Arbeiten und sparen, den "Pfennig umdrehen" und rechnen lernen, das allein wird uns und Deutschland wieder vorwärts und aufwärts bringen." - Aus einem Faltblatt der Allianz Lebensversicherungs AG für die ASS-Spar- und Versorgungsversicherung.

 


 

                                       

"Jeden Tag 10 Minuten ... für später arbeiten", Plakatmotiv

 

"Weltspartag 28. Oktober 1949" - "Spare bei der Sparkasse", Plakatmotiv

   

 


                                                          

"Industrie-Gewerbe und Landmaschinen Ausstellung", Regensburg-Sradtpark, 1.-12.Juni 1949, Ausstellungskatalog   "Frankfurter Frühjahrs Messe vom 7.-12.April 1949" - Amtlicher Katalog   The Export Market - "English Edition - Special Fair Issue - Spring 1949"

 


                                       
"1949 - Am Markt da gibt's auf einmal wieder, die Gänse mit und ohn' Gefieder. Die Hamsterzeiten sind vergessen,-auch Städter dürfen wieder essen." - Aus einer ERP-Dokumentation von 1950
  "1949 - Im Zeichen jetzt des ERP / Trifft Ware ein zu Land und See. Rohstoffe geben neue Kraft / der Industrie und Landwirtschaft." - Aus einer ERP-Dokumentation von 1950
  "1949 - Dollar: 606 Millionen / für Deutschlands westl. 3 Zonen / Im ersten Jahr des ERP,- die Produktion geht in die Höh!" - Aus einer ERP-Dokumentation von 1950

 


 

"Würmer - eine Volksseuche" - " Contaverm hilft"

"In manchen Gebieten Deutschlands sind bis zu 96% der Bevölkerung Wurmträger - eine erstaunlich hohe Zahl. Man kann wohl mit Recht behaupten, daß die Wurmkrankheiten sich zu einer wahren Volksseuche entwickelten, deren besondere Gefährlichkeit darin besteht, daß die meisten Betroffenen die Erkrankung anfänglich gar nicht bemerken. Es ist eine Notwendigkeit, durch rechtzeitige Aufklärung der weiteren Verbreitung der häufigsten Darmschmarotzer - den Spul- und Madenwürmern - zum Besten der Volksgesundheit Einhalt zu gebieten." - Produktinformation, Ludwig Heumann & Co., Nürnberg ("Heumann Heilmittel") (wohl 1949)

 


 

           
    

                  

  "Vorsicht! vor Falschgeld und Betrug im Schwarzhandel - gehen Sie in die Wechselstuben - In allen Stadtteilen!" - Warnhinweis im Katalog zu einer Berliner Messe 

"Der Aufstieg - "Ansporn für Vorwärtsstrebende" - "Herr Vogel, der Inhaber der Ochsi-Werke sagt:Ich habe meine Firma mit 480 Mark gegründet. Ursprünglich wollte ich Handkäse herstellen, dann kam mir der Gedanke, Fleischbrühwürfel zu erzeugen."

   "Blumen am Funkturm" - "Der Sommergarten am Funkturm ist der Kurgarten Berlins", Veranstaltungsplan

 

                          
          

Pan American World Airways - "So reist man heute", Zeitschriftenwerbung

  "Elba-Reisen sind Sonnentage" - "Ihre Ferienreise 1949", Reiseprospekt   "Mächtiges Atom - Deine Kraft dem Frieden", Plakatmotiv

 


 

 

"Morgen fliegen wir alle...

in Stratobus und Wolken-Tram" - "Dumpfes Brausen füllt den Himmel / Tausend Lasten im Gewimmel / Sieht man ihre Straße ziehn  / London-Rom Paris-Berlin." - "Eines Tags, ihr lieben Leute / Ist ein völlig neues Heute / Und was jetzt noch Extratour / Ist gewöhnlich und tujuhr." - Aus einer Zeitschrift

 

 


                          
 

"Politische Drehbühne" - Karikaturen aus der Süddeutschen Zeitung 1947 - 1949"

       "Wieso bekommst Du mehr?" - Steuer-Ratgeberbroschüre der Stadtsparkasse Frankfurt am Main, Börsenplatz 5

 


                                       
 Volkskalender für Heimatvertriebene aus dem Sudetenland  

"Wann kommt der letzte?", Plakatmotiv

   

 


                                         
 "Bochum, Stadt des 73. Deutschen Katholikentages 1.-4. September 1949" - "Offizielle Festpostkarte"
 


  "Wenn der Atomkrieg nun nicht bald kommt, müssen wir an dem Dach doch etwas machen lassen!"- Witzzeichnung in einer Zeitschrift

 


                                      
Elite-Roman" - "Die moderne Romanzeitschrift" - "Das nackte Mädchen"
  Pin up Taschen-Faltkalender 1949 - Mehr  dazu HIER  

"Jetzt haben Sie Erfolg bei Frauen - Auch für Männer mit Erfahrung der erfolgssichere Ratgeber!"

 


          
      
                   
    "10 schöne Aktfotos - Hochkünstlerische Originalaufnahmen in Serien à 10 Bilder", Zeitschriften-Inserat    

 


"Spielzeug-Katalog 1949 - Entwürfe für die Spielwarenindustrie" - Karikaturen zum Thema "Flüchtlingsproblem"

                  

"Flüchtlingsfamilie ohne Beanspruchung von Wohnraum (ineinandersteckbar)."

 

"Moderne Puppenstube für drei Familien (mit acht und mehr Puppen lieferbar)."

 


          

          

 

"Vater und Sohn - Neue Ausgabe - 50 Streiche und Abenteuer gezeichnet von e.o.plauen"

   Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren, deutsche Erstausgabe - zur Sammlung internationaler Astrid-Lindgren-Ausgaben HIER    Spielzeug der Nachkriegszeit: "Rolf der Anziehbub", einfache Ausschneidepuppe, gedruckt auf die Rückseiten von nicht genutzten IBM-Lochkarten aus den Beständen der US Air Force. Mehr Spielzeuge HIER 

 


                 

          
      

"Learning English", "Einheitsausgabe für Mittel- (Real) Schulen und ähnliche Anstalten", Ernst Klett Verlag Stuttgart

   "Hass auf der Swamp-Ranch" - "Wildwest-Roman"   Rowohlt Rotations Romane: Erich Kästner - Die verschwundene Miniatur

 


                                       

"Das Mädchen Lu" - "Roman für junge Mädchen"

   "Und was weiter, Evi?" - "Ein Mädchenbuch"   "Das Spiegelbild" - "Ein Buch der Mädchen"

 


                                    

 "Der neue Roman" - "Die unverstandene Frau"       "Samba Melodien", Notenheft, Titel →Kurt Hilscher

 

                                      

Graphik - "Die Zeitschrift für Gebrauchsgraphik und Werbung" - mehr HIER

  "Presse Ausstellung Berlin 1949 vom 29.Juli bis 28.August am Funkturm" - "Zeitung - Buch - Funk - Film - Druck - Werbung" - Ausstellungskatalog   Ausstellung "Buch / Presse Gebrauchsgraphik", Landesgewerbemuseum Stuttgart, "Verzeichnis der ausstellenden Verlage"

 


     ZURÜCK                                                                                 WEITER→

 

 

www.wirtschaftswundermuseum.de